Paul Korrodi | Original Braunvieh | Schönenberg

Viehprämierung

Viehprämierung

Viehprämierung Wädenswil 17.10.2019

Am 17. Oktober fand wieder die Viehprämierung Wädenswil statt. Ein herrlich schöner Herbsttag mit vielen zufriedenen Gästen. Blitzblank geputzte Kühe und Rinder, mit wunderbarem Kopfschmuck und imposantem Geläut um den Hals bleiben mir in guter Erinnerung. Es ist immer ein ganz besonderer Tag für alle Beteiligen… wir wollen Sorge dazu tragen.
Auch hier möchte ich mich bei allen treuen Helfern herzlich bedanken. 

Hier einige Impressionen:

Erfolgreicher Zuchtstieren-Markt 2019 in Zug

Am 4. und 5. September fand in Zug der alljährliche Zuchtstieren-Markt statt. Aus unserem Stall wurden auch vier Munis ausgestellt und prämiert. Valerius Vico platzierte sich in der Abteilung 10 im zweiten Rang und erhielt 4-4-4 91 Punkte. Vico ist unser aktueller Zuchtstier, er stammt aus dem bekannten OB-Betrieb von Andreas Staub aus Hütten.

In der Abteilung 5 belegte Otter Pino den dritten Platz, er wurde mit 3-3-2 84 punktiert.

In der Abteilung 3 erreichte ein weiterer Stier das Podest. Im zweiten Rang konnte sich Lordan Speer behaupten, er erhielt 3-3-3 84 Punkte.

In der ersten und zugleich jüngsten Abteilung wurde Vico Badus im sechsten Rang platziert und erhielt 3-3-2 82 Punkte.

Dank den drei Podest-Plätzen qualifizierten sich Vico, Pino und Speer für den Betriebscup für den besten Austeller und erreichten den guten dritten Rang:

Zuchtstieren-Markt 2019 in Zug: Betriebscup

Unter anderem wurden noch zwei weitere Stiere aus unserer Zucht in Zug ausgestellt: Otter Curdin belegte in Abteilung 8 den vierten Rang und wurde mit 4-4-3 87 eingestuft. Curdin gehört Patrik Steuble aus Appenzell.

William Nabuco konnte die Abteilung 12 für sich entscheiden, er wurde mit hohen 5-5-5 93 punktiert. Nabuco ist im Besitz von Sepp von Ah aus Giswil:

Zuchtstieren-Markt 2019 in Zug: Nabuco

Kantonale Zürcher Braunviehschau Uster 7.4.2019

Anlässlich der Zürcher Kantonal Braunvieh Ausstellung in Uster haben wir  tolle Fotos von unseren Tieren erhalten.
Fotograf: Konrad Lustenberger

Viehprämierung Wädenswil 18.10.2018

Hummel überzeugte und wurde Miss Wädenswil

Einmal mehr durfte sich unser (fast) ganzer Viehbestand an der Viehprämierung in Wädenswil präsentieren und prämieren lassen.

Das Wetter und die Stimmung waren super und der traditionelle Anlass im Oedischwend am dritten Donnerstag wurde mit einem grossen Zuschaueraufmarsch belohnt.

Unsere Tiere konnten von jung bis alt mehrere Podest-Plätze beanspruchen. Miss Wädenswil bei der Originalvieh- Rasse wurde unsere 6. Laktierende und 9 Jahre alte Kuh Hummel. Sie konnte mit ihrer Ausgeglichenheit in allen Positionen die Experten überzeugen und gewann nach der Abteilung auch den begehrten Miss-Titel.

Ein grosses Dankeschön geht wieder an alle Helfer, die es jedes Jahr mit Ihrem treuen Einsatz und Herzblut ermöglichen, dass wir so einen schönen Tag mit all unserem Vieh erleben dürfen.

Hier einige Impressionen:

Viehprämierung Wädenswil 19.10.2017

Der schönste Tag im Jahr…

Immer am dritten Donnerstag im Oktober findet die Viehprämierung in Wädenswil statt.

Es ist für uns, alle Jahre wieder, ein ganz spezieller Tag mit Brauchtum, Tradition, Kultur, Herzblut und grosser Freude an unserem Orginalbraunvieh.

Viele Züchterkollegen von nah und fern erwiesen uns an diesem wunderschönen sonnigen Herbsttag die Ehre und kamen auf den Schauplatz ins Oedischwend, um unsere Tiere zu bestaunen.

Ich möchte mich ganz herzlich bei allen Helfern bedanken, ohne euch wäre dies alles nicht möglich.

Danke auch an Beat Habermacher, der wieder super Fotos und Videos gemacht hat.

Hier ein paar Impressionen:

Prämierung 3.5.2017:

Zuchtfamilie Rico Madlen

Am 3. Mai präsentierten wir auf dem Betrieb der Familie Staub in Hütten die Nachzucht unserer Stammkuh Rico Madlen. Der Experte Adrian Arnold von Braunvieh Schweiz beurteilte die Familie mit guten 75 Punkten, dies bedeutet Klasse A.
Aber auch die Stammkuh Kastor Biendli von Andreas Staub erzielte ein super Resultat. Mit 78 Punkten wurde auch sie als A Familie klassiert.
Beim anschliessenden Mittagessen genossen die vielen Besucher die vorzügliche Gerstensuppe, die von Vreni Staub zubereitet wurde. Bei Kaffee und Kuchen liessen wir den sehr gemütlichen Anlass ausklingen.

Herzlichen Dank der Familie Staub fürs Gastrecht.

Leistungsblatt Rico Madlen als PDF

Viehprämierung Wädenswil 20.10.2016

  • Degen Quieta: Abteilungssiegerin und Vize Miss Wädenswil
  • Wilson Jogada: Schöneutersiegerin bei den Jungen Kühen
  • Degen Conchita: Abteilungssiegerin
  • Rico Madlen: Abteilungssiegerin

Viehprämierung 2015:

Swiss Expo in Lausanne vom 13. bis 18.1.2015
Bericht auf schweizerbauer.ch

Zonella war wiederum sehr erfolgreich. Sie belegte in ihrer Kategorie den 1. Rang und  konnte sich auch im Miss Genetik Wettbewerb durchsetzen .

Auch Vanessa konnte sich gut in Szene setzen und belegte in einer stark besetzten Kategorie den 3. Rang.

Conchita, eine Tochter von Zonella, Vater Degen, bestach durch ihre Eleganz und das rundum exakte Exterieur in der Rinderabteilung und wurde zur Siegerin gekürt.

Viehprämierung 2014:

Viehprämierung 2013:

Viehprämierung 2012: